Marke

Case IH bewegt Kartoffel-Highlight 2018

12 Sep 2018

Als exklusiver Technikpartner unterstützt Case IH die PotatoEurope 2018 maßgeblich. Bereits vom 20. bis zum 26. April 2018 waren ein Optum 300 mit einer Kartoffelpflanzmaschine von Grimme und ein Farmlift 742 bei der Anlage der Demoflächen auf dem Rittergut Bockerode in Springe im Einsatz. Zu dem Kartoffel-Highlight selbst wird eine ganze Flotte von Traktoren und Teleskopladern des Herstellers für den reibungslosen Ablauf der Maschinenvorführungen sor-gen und die auch sonst bei der Veranstaltung anstehenden Arbeiten erledigen.

Vielseitige Flotte
Während der PotatoEurope am 12. und 13. September werden neben dem Case Optum 300 CVX eine Reihe unterschiedlicher Traktoren von Case IH in Springe im Einsatz sein. Dazu gehö-ren unter anderem die Modellbaureihen Case IH Puma und Puma CVX, Maxxum, Luxxum sowie Farmall 95 C.

Mit den drei Modellen Farmlift 735, Farmlift 742 und Farmlift 935 kommen weiterhin auch drei Teleskoplader aus dem Sortiment von Case IH zum Einsatz. Alle Maschinen werden bis zum 4. September auf dem Rittergut Bockerode angeliefert. „Wir freuen uns, das europäische Kartof-fel-Event schlechthin auf diese Weise exklusiv und wirksam unterstützen und gleichzeitig dem europäischen Fachpublikum das Leistungsspektrum unserer Maschinen demonstrieren zu kön-nen“, sagt Stefan Bogner, Geschäftsführer von Case IH Deutschland.

Die Witterung im Blick
Schon seit April steht auch eine Case IH-eigene Wetterstation auf dem Rittergut Bockerode. Die Zugangsdaten zu den online verfügbaren Messwerten wurden an viele interessierte Partner wei-tergegeben, die sich so selbst ein Bild von den aktuellen Witterungsdaten machen können. Die entsprechende App ist sowohl für Android als auch für IOS im App Store verfügbar. Über den Benutzernamen Caseihpotatoeurope@appsforagri.com und das Passwort caseih123 sind die Daten derzeit öffentlich
zugänglich.


Zip-Datei herunterladen PDF-Datei downloaden